Aktionen in über 50 Städten und Gemeinden! – Jetzt die Jugendlichen!

Bild von Aktion in Göttingen

Überlegungen zu den Hintergründen, warum die Bundesregierung im Januar ein kleines Stück weit einlenkte, eine Bewertung des Bundessozialgerichtsurteils vom 27. 1. und Gründe, warum die Arbeit mit der Bündnisplattform gerade jetzt erfolgversprechend ist und weiter verstärkt werden sollte, finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.