• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Erfolge
Positionsänderung bei Regierung und Bundessozialgericht beginnt - Aktionstag der Bündnisplattform am 14. März 09 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 15. Februar 2009 um 13:18 Uhr

Druck zeigt Wirkung! Neues FlugblattDruck zeigt Wirkung - Nun nicht locker lassen und das Wissen über die Kürzungen weiter verbreiten! Die Initiatoren der Bündnisplattform rufen zu einem Aktionstag am 14. März 09 auf.

Weiterlesen... - Positionsänderung b...
 
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft schließt sich Bündnisplattform an PDF Drucken E-Mail
Montag, den 22. Dezember 2008 um 14:16 Uhr

Logo Gewerkschaft Erziehung und WissenschaftUnter dem Motto "Fördern statt Kürzen!" hat der Hauptvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am 10. Dezember 08 den Beitritt zur Bündnisplattform gegen Kinderarmut durch Hartz IV beschlossen.

Weiterlesen... - Gewerkschaft Erziehu...
 
2 von 180 bayerischen Landtagsabgeordneten unterzeichnen Plattform PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 19. Oktober 2008 um 18:40 Uhr
Logo Bayerischer LandtagDas Bündnis gegen Kinderarmut durch Hartz IV hat vor der Bayernwahl die 170 von 180 Abgeordneten des Bayerischen Landtags, die per Email erreichbar sind, angeschrieben
Weiterlesen... - 2 von 180 bayerische...
 
Diakonie Württemberg fordert unverzügliche Revision der Kürzung von Kinderregelsätzen PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. September 2008 um 19:16 Uhr

Logo Diakonie WürttembergBessere Entwicklungschancen für Kinder in Hartz IV notwendig

Stuttgart, 14. August 2008: Eine sofortige Gewährleistung des Ernährungsbedarf von Kindern aus Familien, die von Hartz IV Leistungen leben müssen, fordert die württembergische Diakonie.

Weiterlesen... - Diakonie Württember...
 
Vorpommersche Diakonie fordert Rücknahme der Kürzungen bei Schulkindern! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. August 2008 um 22:10 Uhr

Diakonisches WerkBessere Entwicklungschancen für Kinder bei Hartz IV notwendig
14.08.2008: Greifswald/MVregio Eine sofortige Gewährleistung des Ernährungsbedarf von Kindern aus Familien, die von SGB II-Leistungen leben müssen, fordert die vorpommersche Diakonie.
Gesamter Artikel auf den Seiten von MVregio!

 


Seite 1 von 2